JobsNews SUCHEN
 
Slide 69Slide 63Slide 61Slide 48
 

Aktuelle Störungsmeldung

Aufgrund der Unbefahrbarkeit des Streckenabschnitts Bahnhof Lendersdorf und Haltepunkt Tuchmühle fallen die Züge zwischen Bf Düren und Bf Kreuzau aus. Zwischen den Bahnhöfen Düren und Kreuzau ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. 

Die Ersatzbusse in Fahrtrichtung Heimbach haben ihre Haltesstelle in Düren am Nordausgang/ZOB am "Kiosk". Die Ersatzbusse in Fahrtrichtung Düren fahren an der Bushaltestelle "Bahnhof" in Kreuzau ab. An den dazwischen liegenden Bahnhaltepunkten befinden sich weitere Aushänge/Informationen zur jeweiligen Haltestelle für den Schienenersatzverkehr. 

Durch den eingerichteten Schienenersatzverkehr verlängert sich die Reisezeit um ca. 30 Minuten. Wir bitten Sie dies bei Ihrer Reiseplanung zu berücksichtigen. Alternativ zum eingerichteten Ersatzverkehr verweisen wir auf die Buslinien 211 und 221 der Dürener Kreisbahn, welche ebenfalls genutzt werden können. 

 

Nachfolgend der neue Fahrplan des SEV Düren-Kreuzau, welcher ab dem 08.05.2018 gilt.

Der letzte Zug in Richtung Heimbach verkehrt abweichend erst um 22:53 Uhr von Kreuzau in Richtung Heimbach.

 

Wir danken Ihnen für das entgegengebrachte Verständnis.

 

 

"Willkommen zuhause" 

Mit diesem Slogan begrüßt die Rurtalbahn ihre Fahrgäste. Auch Ihnen gilt unser Willkommen. Wir freuen uns,  daß wir Sie auf unseren Internetseiten über unser Unternehmen, unsere Ziele und Projekte informieren können.

 

Rurtalbahn GmbH -  Wir stellen Weichen

 

Die Rurtalbahn GmbH ist ein in Düren ansässiges mittelständisches Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen. Seit der Unternehmensgründung im Jahre 2003 positioniert sich die Rurtalbahn mit ehrgeizigen Zielen und Projekten.
Mit modernsten Geräten und Anlagen, mit schlanken Unternehmensstrukturen und zeitgemässen Verwaltungs- und Logistikkonzepten werden die Bedürfnisse und Forderungen des Marktes optimal erfüllt. In den vergangenen Jahren wurden kontinuierlich technische und logistische Konzepte entwickelt und zur Steigerung der Leistungsfähigkeit konsequent umgesetzt. Die gesamte Organisationsstruktur des Unternehmens, die Verantwortlichkeiten, Verfahren und Prozesse sind systematisiert und unterliegen einer ständigen Kontrolle.